Zuckerwatten Maschine

  • von

Zusammensetzung

  • Zuckerwatten Maschine
  • Spuckschutz
  • Messlöffel

Technische Daten

  • 52.0 x 52.0 x 48.0 cm
  • 11.1 kg
  • 1’200 W

Bedienungsanleitung

Inbetriebnahme

  1. Nachdem dem Auspacken die Teile mit kaltem Wasser reinigen und anschliessend mit einem weichen Tuch trocken wischen.
  2. Die Maschine auf einem festen Arbeitsplatz installieren.
  3. Powerschalter betätigen und die Maschine 1-2 Minuten laufen lassen. Der Stand der Maschine muss angepasst werden, falls sie extrem vibrieren sollte.
  4. „Heat” – Taste drücken (Heizschalter). Mindestens 10-15min aufwärmen lassen, ansonsten besteht das Risiko, dass der Zucker anbrennt.

Bedienung

  1. Sobald aufgeheizt, jeweils einen Dosierlöffel voll Zucker in die Mitte des Zuckerwatte Spinnkopfes geben.
  2. Den Stick mit einem feuchten Tuch reinigen und an der Innenseite des Kessel entlang bewegen und drehen. Der Stick sollte nicht zu glatt sein, da die Watte besser an rauen Oberflächen hält (empfohlen werden Bambus-Sticks).

Reinigung

  1. Gerät nach Anwendung nicht direkt ausschalten, sondern zur Reinigung erst 150ml Wasser langsam in den drehenden, heissen Spinnkopf giessen. Danach die Maschine ausschalten und abkühlen lassen.
  2. Spuckschutz und Schale danach abnehmen und mit Wasser reinigen.

Checkliste für korrekte Rückgabe

  • Gerät und Kabel ggf. mit leicht feuchtem Lappen (nicht zu nass!) reinigen.
  • alle Kabel sammeln und korrekt zusammenrollen.
  • im mitgegebenen Behälter (Tasche/Kiste) zurückbringen/zurücksenden.

Warnhinweise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.